DGUV Information 208-028 - Fahrtreppen und Fahrsteige Teil 1: Sicherer Betrieb (...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.6, Beleuchtung
Abschnitt 3.6
Fahrtreppen und Fahrsteige Teil 1: Sicherer Betrieb (bisher: BGI 5069-1)
Titel: Fahrtreppen und Fahrsteige Teil 1: Sicherer Betrieb (bisher: BGI 5069-1)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-028
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.6 – Beleuchtung

Fahrtreppen und Fahrsteige sind ausreichend zu beleuchten.

Dies schließt ein, dass die Umgebungsbedingungen beachtet werden, die Beleuchtung an den Zu- und Abgängen mindestens 50 Lux in Räumen (15 Lux im Freien) beträgt und der Kammeinlauf gut erkennbar ist.

Innerhalb der Balustrade dürfen keine Reflexionen (Bildprojektionen) auf dem Fußboden sein.