Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2.2 BGI 5065, Fahrgestell
Abschnitt 2.2 BGI 5065
Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)
Titel: Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGI 5065
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 2.2 BGI 5065 – Fahrgestell

Um ein sicheres Betreiben der Abschlepp- und Bergungsfahrzeuge zu gewährleisten, muss die Ausrüstung zwischen Betreiber, Fahrgestell-Hersteller und Aufbauer schon bei der Bestellung vereinbart werden.

Weitere Voraussetzungen für einen sicheren Betrieb sind insbesondere

  • ausreichende Festigkeit der Konstruktion und

  • ausreichende Standsicherheit der Abschlepp- und Bergungsfahrzeuge.