Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6.2 BGI 5065, Koordinator
Abschnitt 6.2 BGI 5065
Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)
Titel: Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGI 5065
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 6.2 BGI 5065 – Koordinator

Einsatzarbeiten müssen koordiniert und abgestimmt werden, wenn mehrere Unternehmen/Institutionen, z.B. Polizei, Feuerwehr, beteiligt sind. Als Koordinator ist eine Person zu bestimmen. Sie hat die zeitlich und örtlich zusammenfallenden Arbeiten aufeinander abzustimmen, um mögliche gegenseitige Gefährdungen zu vermeiden.

Der Koordinator muss weisungsbefugt gegenüber allen sein, die an den Einsatzarbeiten beteiligt sind.

§ 6 Abs. 1 BGV A1