Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.1 BGI 5065, 3 Verantwortung 3.1 Grundsätzliches
Abschnitt 3.1 BGI 5065
Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)
Titel: Sicherer Betrieb von Abschlepp- und Bergungsfahrzeugen (BGI 5065)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGI 5065
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.1 BGI 5065 – 3
Verantwortung

3.1
Grundsätzliches

Nach geltendem Recht ist die Arbeitssicherheit im Betrieb eine wesentliche unternehmerische Aufgabe. Der Unternehmer bzw. Vorgesetzte trägt hierfür die Verantwortung. Aber auch jeder Arbeitnehmer (Versicherte) trägt Verantwortung im Rahmen der ihm übertragenen Aufgaben.