DGUV Information 213-512 - Verfahren zur Bestimmung von Vinylchlorid (DGUV Infor...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.3, 5.3 Bestimmungsgrenze
Abschnitt 5.3
Verfahren zur Bestimmung von Vinylchlorid (DGUV Information 213-512)
Titel: Verfahren zur Bestimmung von Vinylchlorid (DGUV Information 213-512)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-512
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.3 – 5.3 Bestimmungsgrenze

Die Bestimmungsgrenzen für den MSD wurden in Anlehnung an die DIN 32645 [4] nach der Kalibriergeradenmethode mit jeweils 10 Prüfgasstandards ermittelt. Dazu wurde das Prüfgas 2 verwendet.

Tabelle 5
Bestimmungsgrenze nach der Kalibriergeradenmethode (P=95 % und k=3)

Substanz Prüfgaskonzentration [mg/m 3 ] Massenbereich [µg] Bestimmungsgrenzen
von - bis absolut [µg] relativ * [mg/m 3 ]
Vinylchlorid0,1160,000116 - 0,001160,000270,00023
*

bezogen auf ein Probeluftvolumen von 1,2 l