DGUV Information 206-002 - Wenn die Seele streikt Vermeidung psychischer Gesundh...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 2
Anhang 2
Wenn die Seele streikt Vermeidung psychischer Gesundheitsschäden nach schweren Arbeitsunfällen (bisher: BGI 5046)

Anhangteil

Titel: Wenn die Seele streikt Vermeidung psychischer Gesundheitsschäden nach schweren Arbeitsunfällen (bisher: BGI 5046)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 206-002
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 2

Literaturverzeichnis (Auswahl)

Wer mehr wissen möchte, sollte die folgenden Literaturangaben nutzen oder im Internet unter http://www.notfallseelsorge.de nachsuchen.

Ralf Radix

(Hrsg.), "An Grenzen begleiten", Nachlese zum Bundeskongress Notfallseelsorge und Krisenintervention,

Bochum 2003, Münster 2004

Joachim Müller-Lange

(Hrsg.) "Handbuch Notfallseelsorge",

2. überarbeitete Auflage, Edewecht 2006

Marion Krüsmann/Andreas Müller-Cyran

"Trauma und frühe Intervention", Möglichkeiten und Grenzen von Krisenintervention und Notfallpsychologie, Leben lernen 182, Stuttgart 2005

Clemens Hausmann

Handbuch "Notfallpsychologie und Traumabewältigung", Grundlagen, Intervention, Versorgungsstandards, 2. aktualisierte Auflage, Wien 2005

Jürgen Bengel

(Hrsg.), "Psychologie in Notfallmedizin und Rettungsdienst",

2. vollst. neu bearbeitete Auflage,

Berlin/Heidelberg/New York 2004

Gottfried Fischer/Peter Riedesser

"Lehrbuch Psychotraumatologie",

3. aktualisierte und erw. Auflage,

München 2003

Gottfried Fischer

"Neue Wege aus dem Trauma", Erste Hilfe bei schweren seelischen Belastungen,

4. Auflage, Düsseldorf/Zürich 2005

Frank Lasogga, Bernd Gasch

"Notfallpsychologie",

2. überarb. Auflage, Edewecht/Wien 2004

Frauke Teegen

"Posttraumatische Belastungsstörungen bei gefährdeten Berufsgruppen", Prävalenz, Prävention, Behandlung,

1. Auflage, Bern 2003

Gaby Gschwend

"Notfallpsychologie und Trauma-Akuttherapie", Ein kurzes Handbuch für die Praxis,

2. ergänzte Auflage, Bern 2004

Interessante Internetadressen

http://www.hvbg.de

Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften (HVBG). Von dort aus gelangt man auf die Seiten der BGAG (Berufsgenossenschaftliches Institut für Arbeit und Gesundheit) und BGFA (Berufsgenossenschaftliches Forschungsinstitut für Arbeitsmedizin). Hier sind Informationen zum Umgang der gewerblichen Berufsgenossenschaften zum Thema Prävention in der Arbeitswelt zu finden.

http://www.inqa.de

Initiative neue Qualität der Arbeit mit Informationen zum Thema Prävention in der Arbeitswelt.

http://www.praevention-online.de

Ein unabhängiges Portal für Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz, Umweltschutz und Qualität mit vielen Verweisen auf weitere Internetseiten.

http://www.notfallseelsorge.de

Notfallseelsorge in Deutschland mit einer Liste regionaler Ansprechpartner/innen sowie Verweisen zu den Seiten der Notfallseelsorge in den einzelnen ev. Landeskirchen und katholischen Bistümern.

http://www.sbe-ev.de

Bundesvereinigung Stressbearbeitung nach belastenden Ereignissen e.V. mit Informationen über das Konzept des Critical Indicent Stress Management (CSIM) von Dr. Jeffrey T. Mitchell.

http://www.psychotraumatologie.de

Deutsches Institut für Psychotraumatologie e.V. (DIPT e.V.), dessen Forschungsleitung bei Univ.-Prof. Dr. Gottfried Fischer, Direktor des Instituts für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität zu Köln, liegt.