DGUV Information 213-020 - Auswahl und Qualifizierung von Personen zum Führen vo...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.2, 3.2 Dauer der Qualifizierung
Abschnitt 3.2
Auswahl und Qualifizierung von Personen zum Führen von Autobetonpumpen Handlungsanleitung (DGUV Information 213-020)
Titel: Auswahl und Qualifizierung von Personen zum Führen von Autobetonpumpen Handlungsanleitung (DGUV Information 213-020)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-020
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.2 – 3.2 Dauer der Qualifizierung

Die Qualifizierungsstufen nach den Abschnitten 3.1.1 bis 3.1.3 sollten innerhalb eines Jahres abgeschlossen sein.

Die Teilnahme an einer Fortbildung nach Abschnitt 3.1.4 sollte spätestens nach fünf Jahren erfolgen.

Als Mindestdauer der Qualifizierung sind folgende Werte anzuraten:

  • Zwei Tage für die Vermittlung maschinentechnischer Kenntnisse nach Abschnitt 3.1.2

  • Fünf Tage für die Qualifizierung nach Abschnitt 3.1.3

  • Einen Tag für die Fortbildung nach Abschnitt 3.1.4