DGUV Information 214-020 - Fahrzeugaufbereitung (bisher: BGI 5025)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 7.5, 7.5 Innenraumtrockner
Abschnitt 7.5
Fahrzeugaufbereitung (bisher: BGI 5025)
Titel: Fahrzeugaufbereitung (bisher: BGI 5025)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 214-020
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 7.5 – 7.5 Innenraumtrockner

Zur beschleunigten Trocknung von Fahrzeuginnenräumen können z.B.

  • Lüfter ohne Heizung und

  • Heizlüfter

zum Einsatz kommen (Abbildung 18).

Abb. 18: Innenraumtrockner

Lüfter ohne Heizung sind in der Verwendung unproblematisch. Im Gegensatz dazu besteht bei Heizlüftern eine erhöhte Brandgefährdung. Durch Staubablagerungen im Inneren des Heizlüfters oder durch falsche Aufstellung z.B. im Fahrzeuginneren können Brände entstehen. Deshalb:

  • vor Inbetriebnahme auf ordnungsgemäßen Zustand prüfen

  • Staubablagerungen entfernen

  • Aufstellung außerhalb des Fahrzeuges, sofern gemäß Betriebsanweisung nicht ausdrücklich im Innenraum zugelassen

  • Luft über geeigneten Schlauch in das Fahrzeug leiten

  • Heißluftstrom nicht auf brennbare Teile richten