DGUV Information 214-020 - Fahrzeugaufbereitung (bisher: BGI 5025)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4.6, 4.6 Unterweisung
Abschnitt 4.6
Fahrzeugaufbereitung (bisher: BGI 5025)
Titel: Fahrzeugaufbereitung (bisher: BGI 5025)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 214-020
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4.6 – 4.6 Unterweisung

Die Beschäftigten müssen vor Aufnahme der Tätigkeiten und dann mindestens einmal jährlich im Umgang mit den Gefahrstoffen mündlich unterwiesen werden. Das Durchführen praktischer Übungen kann erforderlich sein. Die Teilnehmer der Unterweisung müssen die Teilnahme schriftlich bestätigen, der Nachweis ist 2 Jahre aufzubewahren. Der Vordruck eines Unterweisungs-Nachweises befindet sich im Anhang 5. [TRGS 555]