Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Leitern und Tritte (DA z...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2 BGV D36 DA, Zu § 1 Abs. 2:
Abschnitt 2 BGV D36 DA
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Leitern und Tritte (DA zu BGV D36)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Leitern und Tritte (DA zu BGV D36)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGV D36 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 2 BGV D36 DA – Zu § 1 Abs. 2:

Bestimmungen über Bauliche Anforderungen, Aufhängung und Benutzung von Dachleitern im Sinne des § 8 der Unfallverhütungsvorschrift "Bauarbeiten" (BGV C22) enthält das Merkblatt: Dachdecker-Auflegeleitern (ZH 1/407) (zwischenzeitlich zurückgezogen).

Bestimmungen über die Benutzung von Strick- und Seilleitern enthalten § 3 Abs. 4 der Unfallverhütungsvorschrift "Be- und Entladen von Wasserfahrzeugen" (VBG 75) (zwischenzeitlich ersetzt durch die Unfallverhütungsvorschrift "Hafenarbeit" (BGV C21) und § 14 Abs. 4 der Unfallverhütungsvorschrift "Silos" (BGV C12); seit 1. Januar 2005 außer Kraft, siehe Kapitel 2.34 der BG-Regel "Betreiben von Arbeitsmitteln" (BGR 500).