DGUV Vorschrift 68 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 16 , Zu § 10 Abs. 2:
Abschnitt 16
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Flurförderzeuge (bisher: BGV D27 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Flurförderzeuge (bisher: BGV D27 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 68 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 16 – Zu § 10 Abs. 2:

Diese Forderung ist z.B. erfüllt, wenn angehobene Hubschlitten und angehobene Innenmasten zusätzlich gegen Absinken gesichert sind durch

  • besonders dafür vorgesehene Bolzen,

  • in den Hubmast gestellte und gegen unbeabsichtigtes Umstoßen gesicherte Kanthölzer,

  • Halten mit Hilfe eines Hebezeuges, z.B. Flaschenzug, Schienenlaufkatze,

  • Auflegen auf eine Unterlage, z.B. Böcke, Rampe.