DGUV Vorschrift 64 - Schwimmende Geräte (bisher: BGV D21)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 9, Landverbindung
§ 9
Schwimmende Geräte (bisher: BGV D21)

II. – Bau und Ausrüstung → A. – Allgemeines

Titel: Schwimmende Geräte (bisher: BGV D21)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 64
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

§ 9 – Landverbindung

Zum Erreichen oder Verlassen von schwimmenden Geräten müssen ein Laufsteg oder Landsteg mit mindestens einseitig angebrachtem Geländer oder geeignete Boote in ausreichender Anzahl vorhanden sein.