DGUV Vorschrift 58 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 14 , Zu § 9:
Abschnitt 14
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Herstellen und Bearbeiten von Aluminiumpulver (bisher: BGV D13 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Herstellen und Bearbeiten von Aluminiumpulver (bisher: BGV D13 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 58 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 14 – Zu § 9:

Maßnahmen zum Vermeiden von Zündquellen und Explosionen enthält § 44 der UVV "Allgemeine Vorschriften" (VBG 1). Siehe auch "Richtlinien für die Vermeidung der Gefahren durch explosionsfähige Atmosphäre mit Beispielsammlung - Explosionsschutz-Richtlinien - (EX-RL)" (ZH 1/10) (zu beziehen bei Carl Heymanns Verlag, Köln).

Zündquellen können insbesondere sein:

heißgelaufene Lager,

Riemenschlösser,

reibende Maschinenteile,

Reiß- und Schlagfunken,

elektrostatische Aufladung,

nicht explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel,

nicht explosionsgeschützte kraftbetriebene Fahrzeuge und Hebezeuge.