DGUV Vorschrift 58 - Herstellen und Bearbeiten von Aluminiumpulver (bisher: BGV ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 29, Übergangs- und Ausführungsbestimmungen
§ 29
Herstellen und Bearbeiten von Aluminiumpulver (bisher: BGV D13)

VII. – Übergangs- und Ausführungsbestimmungen

Titel: Herstellen und Bearbeiten von Aluminiumpulver (bisher: BGV D13)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 58
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

§ 29 – Übergangs- und Ausführungsbestimmungen

Für Anlagen, die vor Inkrafttreten dieser Unfallverhütungsvorschrift errichtet oder betrieben worden sind, gelten nicht:

  1. 1.
  2. 2.
  3. 3.

Für diese Anlagen gilt:

Die in der Ausblaserichtung liegenden Wände von Gebäuden müssen öffnungslos sein, wenn die Entfernung zur Ausblasewand geringer als 25 m ist.