DGUV Vorschrift 19 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 8 , Zu § 4 Abs. 1:
Abschnitt 8
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Schausteller- und Zirkusunternehmen (bisher: BGV C2 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Schausteller- und Zirkusunternehmen (bisher: BGV C2 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 19 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 8 – Zu § 4 Abs. 1:

Zirkusanlagen umfassen sowohl den Raum für Vorführungen und Zuschauer (z.B. Zirkuszelt) als auch die zum Betrieb gehörenden Einrichtungen, wie Stallungen und Käfige für Tiere, Werkstattwagen, Stromerzeugungs- und -verteilungsanlagen.

Diese Forderung schließt ein, daß z.B. Lastösen an Bauteilen so angebracht sein müssen, daß diese in ihrer jeweils erforderlichen Lage gehalten werden können.

Bei Geschäften mit größeren Abmessungen muß ein rechnerischer Nachweis vorhanden sein, wenn die Montageanleitungen die Standsicherheit jeder Bauphase nicht ausreichend erkennen lassen.