DGUV Vorschrift 45 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 32 , Zu § 15 Abs. 1 Nr. 1:
Abschnitt 32
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Schiffbau (bisher: BGV C28 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Schiffbau (bisher: BGV C28 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 45 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 32 – Zu § 15 Abs. 1 Nr. 1:

Diese Forderung ist z. B. erfüllt, wenn persönliche Schutzausrüstungen gegen Ertrinken den "Regeln für den Einsatz von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Ertrinken" (ZH 1/712) entsprechen.

Gefahr des Sturzes ins Wasser kann z. B. bestehen

  • bei Boots- und Davitprüfungen,

  • auf Arbeits- und Festmacherbooten,

  • auf Arbeitspontons und Schuten,

  • beim Gerüstbau an, auf oder über dem Wasser,

  • bei Übernahme oder Abgabe von Festmacherleinen,

  • beim Docken.