DGUV Vorschrift 43 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 31 , Zu § 26:
Abschnitt 31
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Müllbeseitigung (bisher: BGV C27 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Müllbeseitigung (bisher: BGV C27 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 43 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 31 – Zu § 26:

Eine Gefährdung von Personen durch Verpuffungen oder Explosionen kann z. B. verringert werden, wenn

  • bei Verpuffungen oder Explosionen wegfliegende Teile durch bauliche Maßnahmen (Wände, Fangnetze) aufgefangen werden

    und

  • der Einfülltrichter so gestaltet ist, dass er als Entlastungsöffnung wirken kann und bei einer eventuellen Verpuffung oder Explosion keine Personen gefährdet werden können

    und

  • Explosionsklappen vorhanden und an Stellen eingebaut sind, die betriebsmäßig nicht betreten werden können

    und

  • an lose aufgehängten Abgabetrichtern zusätzliche Sicherheitseinrichtungen (z. B. Fangseile) angebracht sind.