DGUV Vorschrift 42 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 8 , Zu § 8 Abs. 2:
Abschnitt 8
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Zelte und Tragluftbauten (bisher: BGV C25 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Zelte und Tragluftbauten (bisher: BGV C25 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 42 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 8 – Zu § 8 Abs. 2:

Dies setzt voraus, dass die Versicherten in der Lage sind, in größeren Höhen zu arbeiten. Insbesondere müssen sie schwindelfrei sein.

Die Pflicht der Versicherten, die zur Verfügung gestellten persönlichen Schutzausrüstungen bestimmungsgemäß zu benutzen, ergibt sich aus § 30 Absatz 2 UVV "Grundsätze der Prävention" (BGV A1).