DGUV Vorschrift 38 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 68, Zu § 38 Abs. 2:
Abschnitt 68
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Bauarbeiten (bisher: BGV/GUV-V C22 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Bauarbeiten (bisher: BGV/GUV-V C22 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 38 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 68 – Zu § 38 Abs. 2:

Zur Verständigung zwischen Anschläger und Maschinist werden üblicherweise folgende Signale verwendet:

  • als Ausführungssignale:

    1 Schlag = Halt!

    2 Schläge = Aufwärts!

    3 Schläge = Abwärts!

  • als Ankündigungssignale:

    4 Schläge = Langsam!

    4+4 Schläge = Personenbeförderung!

Bei Bedarf können weitere Signale vereinbart werden.