DGUV Vorschrift 34 - Metallhütten (bisher: BGV C19)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 37, Prüfungen
§ 37
Metallhütten (bisher: BGV C19)

V. – Prüfungen

Titel: Metallhütten (bisher: BGV C19)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 34
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

§ 37 – Prüfungen

(1) Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass Pfannengehänge, Tragscheren, Tragzapfen, Tragringe und Kippantriebe von Gieß-, Transport- und Schlackenpfannen mindestens einmal jährlich durch einen von ihm beauftragten Sachkundigen auf Rissbildung und andere Schäden geprüft und das Ergebnis der Prüfungen und die Maßnahmen zur Behebung von Mängeln vom Sachkundigen schriftlich festgehalten werden.

(2) Der Unternehmer hat die Aufzeichnungen nach Absatz 1 mindestens bis zur nächsten Prüfung aufzubewahren.