DGUV Vorschrift 32 DA - Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 14 , Zu § 10:
Abschnitt 14
Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Kernkraftwerke (bisher: BGV C16 DA)
Titel: Durchführungsanweisungen zur Unfallverhütungsvorschrift Kernkraftwerke (bisher: BGV C16 DA)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 32 DA
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 14 – Zu § 10:

Geeignet hierzu sind Ganzkörper- und Teilkörperinkorporationszähler (Body-Counter).

Es wird empfohlen, mit einer in der Nähe befindlichen Meßstelle eine Vereinbarung über die Benutzung der Einrichtungen durch das Kernkraftwerk zu treffen.

Ein Verzeichnis geeigneter Inkorporationsmeßstellen ist z. B. in der Loseblattsammlung "Inkorporationsüberwachung durch Direktmessung der Körperaktivität" (FS24-AKI) des Fachverbandes für Stahlenschutz enthalten.

Die Regionalen Strahlenschutzzentren verfügen ebenfalls über geeignete Meßgeräte. Die Adressen der Regionalen Strahlenschutzzentren sind im Merkblatt "Erste Hilfe bei erhöhter Einwirkung ionisierender Strahlen" (ZH 1/546) enthalten.