DGUV Vorschrift 15 - Elektromagnetische Felder (bisher: BGV B11)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 10, Unterweisung
§ 10
Elektromagnetische Felder (bisher: BGV B11)

Drittes Kapitel – Maßnahmen zur Verhütung von Gefahren für Leben und Gesundheit bei der Arbeit → Erster Abschnitt – Gemeinsame Bestimmungen

Titel: Elektromagnetische Felder (bisher: BGV B11)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Vorschrift 15
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

§ 10 – Unterweisung

(1) Der Unternehmer hat die Versicherten über die bei ihren Tätigkeiten auftretenden Gefahren sowie über die Maßnahmen zu ihrer Abwendung vor Beginn der Tätigkeit und danach in angemessenen Zeitabständen, mindestens jedoch einmal jährlich, zu unterweisen.

(2) Der Unternehmer hat Versicherte, die in Gefahrbereichen tätig sind, alle 12 Monate zu unterweisen. Die Unterweisungen sind zu dokumentieren.