DGUV Information 201-052 - Rohrleitungsbauarbeiten (DGUV Information 201-052)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 3, Vorschriften, Regeln und Informationen
Anhang 3
Rohrleitungsbauarbeiten (DGUV Information 201-052)

Anhangteil

Titel: Rohrleitungsbauarbeiten (DGUV Information 201-052)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 201-052
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 3 – Vorschriften, Regeln und Informationen

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften, Regeln und Informationen zusammengestellt.

1. Gesetze, Verordnungen

Bezugsquelle:

Buchhandel und Internet:

z. B. www.gesetze-im-internet.de

Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

  • Biostoffverordnung (BioStoffV) mit zugehörigen Technischen Regeln für Biologische Arbeitstoffe (TRBA), insbesondere

  • Grundlegende Maßnahmen bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen (TRBA 500)

  • Sicherheit und Gesundheit bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen in abwassertechnischen Anlagen (TRBA 220)

  • Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) mit zugehörigen Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS), insbesondere

  • TRGS 519 "Asbest - Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten"

  • TRGS 559 "Mineralischer Staub"

  • TRGS 528 "Schweißtechnische Arbeiten"

  • Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (LärmVibrationsArbSchV) Maschinenverordnung (9.GPSGV)

  • PSA-Benutzungsverordnung (PSA-BV) Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) Straßenverkehrsordnung (StVO)

  • Richtlinien für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA)

  • Technische Regeln für Arbeitsstätten ASR A5.2 Anforderungen an Arbeitsplätze und Verkehrswege auf Baustellen im Grenzbereich zum Straßenverkehr - Straßenbaustellen

  • Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV)

2. Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Bezugsquelle:

Bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger und unter www.dguv.de/ publikationen

Unfallverhütungsvorschriften

  • DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention"

  • DGUV Vorschrift 3 bzw. 4 "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel"

  • DGUV Vorschrift 21 bzw. 22 "Abwassertechnische Anlagen"

  • DGUV Vorschrift 38 "Bauarbeiten"

  • DGUV Vorschrift 79 bzw. 80 "Verwendung von Flüssiggas"

Regeln

  • DGUV Regel 100-001 "Grundsätze der Prävention"

  • DGUV Regel 100-500 bzw. 100-501 "Betreiben von Arbeitsmitteln", insbesondere

    • Kapitel 2.12 "Betreiben von Erdbaumaschinen"

    • Kapitel 2.26 "Schweißen, Schneiden und verwandte Verfahren"

    • Kapitel 2.31 "Arbeiten an Gasleitungen" (demnächst DGUV Information 203-090 "Gasleitungen")

    • Kapitel 2.24 "Arbeiten mit Strahlgeräten (Strahlarbeiten)"

    • Kapitel 2.36 "Arbeiten mit Flüssigkeitsstrahlern"

  • DGUV Regel 103-003 bzw. 103-004 "Arbeiten in umschlossenen Räumen von abwassertechnischen Anlagen"

  • DGUV Regel 109-002 "Arbeitsplatzlüftung - Lufttechnische Maßnahmen"

  • DGUV Regel 109-017 "Betreiben von Lastaufnahmemitteln und Anschlagmitteln im Hebezeugbetrieb"

  • DGUV Regel 112-190 "Benutzung von Atemschutzgeräten"

  • DGUV Regel 112-192 "Benutzung von Augen- und Gesichtsschutz"

  • DGUV Regel 112-194 "Benutzung von Gehörschutz"

  • DGUV Regel 112-198 "Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz"

  • DGUV Regel 112-199 "Retten aus Höhen und Tiefen mit persönlichen Absturzschutzausrüstungen"

  • DGUV Regel 113-004 "Arbeiten in Behältern, Silos und engen Räumen"

Informationen

  • DGUV Information 201-012 "Emissionsarme Verfahren nach TRGS 519 für Tätigkeiten an asbesthaltigen Materialien"

  • DGUV Information 201-020 "Sicherheitshinweise für grabenloses Bauen",

  • DGUV Information 201-022 "Handlungsanleitung für die Arbeit mit provisorischen Rohrabsperrgeräten"

  • DGUV Information 203-004 "Einsatz von elektrischen Betriebsmitteln bei erhöhter elektrischer Gefährdung"

  • DGUV Information 203-006 "Auswahl und Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel auf Bau- und Montagestellen"

  • DGUV Information 203-032 "Handlungsanleitung Auswahl und Betrieb von Ersatzstromerzeugern auf Bau- und Montagestellen".

  • DGUV Information 203-040 "Frosten von Fernwärmeleitungen"

  • DGUV Information 203-041 "Anbohren von Fernwärmeleitungen"

3. Normen

Bezugsquelle:

Beuth-Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin

  • DIN 4124:2012-01

    Baugruben und Gräben; Böschungen, Verbau, Arbeitsraumbreiten

  • DIN EN 1610:2015-12

    Verlegung und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen

  • DIN EN 60825-1 :2017-07/ VDE 0837 Teil 1

4. DVGW-Arbeitsblätter

Bezugsquelle:

Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.

Zu beziehen bei: Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH Josef-Wirmer-Str. 3, 53123 Bonn

  • GW 308 Mobile Ersatzstromerzeuger für Rohrleitungsbaustellen; Ausrüstung und Betrieb

  • GW 309 Elektrische Überbrückung bei Rohrtrennungen

  • GW 310 Widerlager aus Beton; Bemessungsgrundlagen

  • GW 330 Schweißen von Rohren und Rohrleitungsteilen aus Polyethylen (PE 80, PE 100 und PE-Xa) für Gas- und Wasserleitungen; Lehr- und Prüfplan

  • GW 331 Schweißaufsicht für Schweißarbeiten an Rohrleitungen aus PE-HD für Gas- und Wasserversorgung; Lehr- und Prüfplan

  • GW 350 Schweißverbindungen an Rohrleitungen aus Stahl in der Gas- und Wasserversorgung; Herstellung, Prüfung und Bewertung

  • GW 368 Längskraftschlüssige Muffenverbindungen für Rohre, Formstücke und Armaturen aus duktilem Gusseisen und Stahl

  • G 469 Druckprüfverfahren Gastransport/Gasverteilung

  • W 291 Reinigung und Desinfektion von Wasserverteilungsanlagen

  • W 400-2 Technische Regeln Wasserverteilungsanlagen (TRWV); Teil 2: Bau und Prüfung

5. AGFW-Arbeitsblätter

Bezugsquelle:

Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e. V.

Zu beziehen bei: AGFW-Projektgesellschaft mbH Stresemannallee 28, 60596 Frankfurt am Main

  • FW 401 T 12 Verlegung und Statik von Kunststoffrohren (KMR) für Fernwärmenetze Bau- und Montage; Organisation der Bauabwicklung Tiefbau.

Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Telefon: 030 13001-0 (Zentrale)
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de