DGUV Regel 113-010 - Sicheres Arbeiten in der Gummiindustrie (bisher: BGR 221)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.5, 5.5 Elektrische Gefährdung (Abschnitt 5 der B...
Abschnitt 5.5
Sicheres Arbeiten in der Gummiindustrie (bisher: BGR 221)
Titel: Sicheres Arbeiten in der Gummiindustrie (bisher: BGR 221)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 113-010
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.5 – 5.5 Elektrische Gefährdung (Abschnitt 5 der BGI 571)

5.5.1
Grundsätze (Abschnitt 5.1 der BGI 571)

  1. Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln

    1. SieheAbschnitt 5.1der BGI 571

5.5.2
Gefährliche Körperströme (Abschnitt 5.2 der BGI 571)

  1. Berühren unter Spannung stehender Teile

  2. Berühren leitfähiger Teile, die im Fehlerfall unter Spannung stehen

    1. Siehe Abschnitt 5.2 der BGI 571

5.5.3
Lichtbögen (Abschnitt 5.3 der BGI 571)

  1. Kurzschlüsse

  2. Schalthandlungen unter Last

  3. E-Schweißen

    1. SieheAbschnitt 5.3der BGI 571