DGUV Regel 109-012 - Odorierung von Sauerstoff zum Schweißen und Schneiden (bish...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.1, 5 Bau und Einrichtung 5.1 Odoriermittelmenge
Abschnitt 5.1
Odorierung von Sauerstoff zum Schweißen und Schneiden (bisher: BGR 219)
Titel: Odorierung von Sauerstoff zum Schweißen und Schneiden (bisher: BGR 219)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 109-012
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.1 – 5 Bau und Einrichtung

5.1 Odoriermittelmenge

Die zur Sauerstoff-Odorierung eingesetzte Menge von Dimethylsulfid muss mindestens 10 mg/m3 Sauerstoff im Normzustand und darf höchstens 30 mg/m3 Sauerstoff im Normzustand betragen.