Vermeidung von Atemwegserkrankungen in Backbetrieben (BGR 210)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang BGR 210, Vorschriften und Regeln
Anhang BGR 210
Vermeidung von Atemwegserkrankungen in Backbetrieben (BGR 210)

Anhangteil

Titel: Vermeidung von Atemwegserkrankungen in Backbetrieben (BGR 210)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGR 210
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang BGR 210 – Vorschriften und Regeln

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften und Regeln zusammengestellt, siehe auch Vorbemerkung:

1.
Gesetze, Verordnungen

(Bezugsquelle:

Buchhandel

oder

Carl Heymanns Verlag

Luxemburger Straße 449, 50939 Köln)

Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG),

Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Benutzung persönlicher Schutzausrüstungen bei der Arbeit (PSA-Benutzungsverordnung - PSA-BV),

Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Benutzung von Arbeitsmitteln bei der Arbeit (Arbeitsmittelbenutzungsverordnung - AMBV),

Gesetz über technische Arbeitsmittel (Gerätessicherheitsgesetz),

Neunte Verordnung zum Gerätesicherheitsgesetz (Maschinenverordnung - 9. GSGV),

Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Chemikaliengesetz - ChemG),

Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV) mit zugehörigen Arbeitsstätten-Richtlinien (ASR),

Verordnung zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Gefahrstoffverordnung - GefStoffV) mit zugehörigen Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS), insbesondere

TRGS 900 "Grenzwerte in der Luft am Arbeitsplatz; Luftgrenzwerte" (bisherige ZH 1/401),

TRGS 540 "Sensibilisierende Stoffe"

TRGS 523 "Schädlingsbekämpfung",

Verordnung über die Anwendung von Schädlingsbekämpfungsmitteln (Schädlingsbekämpfungsmittelverordnung - SBMV),

Verordnung über Lebensmittelhygiene und zur Änderung der Lebensmitteltransportbehälter-Verordnung (LMHV).

2.
Berufsgenossenschaftliche Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

(Bezugsquelle:

Berufsgenossenschaft

oder

Carl Heymanns Verlag,

Luxemburger Straße 449, 50939 Köln)

Unfallverhütungsvorschrift "Allgemeine Vorschriften" (BGV A1, bisherige VBG 1),

Unfallverhütungsvorschrift "Nahrungsmittelmaschinen" (BGV D18, bisherige VBG 77),

Unfallverhütungsvorschrift "Arbeiten mit Flüssigkeitsstrahlern" (BGV D15, bisherige VBG 87),

Unfallverhütungsvorschrift "Arbeitsmedizinische Vorsorge" (BGV A4, bisherige VBG 100),

BG-Regel "Einsatz von Atemschutzgeräten" (BGR 190, bisherige ZH 1/701),

BG-Regel "Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr" (BGR 181, bisherige ZH 1/571).

3.
Normen

(Bezugsquelle:

Beuth Verlag GmbH,

Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin)

DIN 1946-1Raumlufttechnik; Terminologie und graphische Symbole (VDI-Lüftungsregeln),
DIN 1946-2Raumlufttechnik; Gesundheitstechnische Anforderungen (VDI-Lüftungsregeln),
DIN EN 779Partikel-Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik; Anforderungen, Prüfung, Kennzeichnung.