DGUV Regel 115-001 - Sicherheitsregeln für Geldtransportfahrzeuge (bisher: BGR 1...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4.8, 4.8 Dachkennzeichnung
Abschnitt 4.8
Sicherheitsregeln für Geldtransportfahrzeuge (bisher: BGR 135)
Titel: Sicherheitsregeln für Geldtransportfahrzeuge (bisher: BGR 135)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 115-001
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4.8 – 4.8 Dachkennzeichnung

Geldtransportfahrzeuge müssen im Dachbereich so gekennzeichnet sein, daß eine eindeutige Identifikation aus der Luft möglich ist.

Eine eindeutige Identifikation ist möglich bei mindestens zwei firmenspezifischen Buchstaben in Verbindung mit mehrstelligen Ziffern (Engschrift nach DIN 1451-2 mit Schriftgröße von ca. 420 mm) und dem "Fliegersichtzeichen".

Siehe auch DIN 1451-2 "Serifenlose Linear-Antiqua; Verkehrsschrift".

Beispiel einer Dachkennzeichnung siehe Anhang 1.