DGUV Regel 113-006 - Einsatz von Fahrzeugen in Explosivstoffbetrieben (DGUV Rege...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 3, Literaturverzeichnis
Anhang 3
Einsatz von Fahrzeugen in Explosivstoffbetrieben (DGUV Regel 113-006)

Anhangteil

Titel: Einsatz von Fahrzeugen in Explosivstoffbetrieben (DGUV Regel 113-006)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 113-006
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 3 – Literaturverzeichnis

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften, Regeln und Informationen zusammengestellt.

  1. 1

    Gesetze, Verordnungen

    Bezugsquelle:

    Buchhandel und Internet: z. B. www.gesetze-im-internet.de

    • Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV) mit Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR), insbesondere

      • ASR A1.3 "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung"

      • ASR A2.2 "Maßnahmen gegen Brände"

    • Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Verwendung von Arbeitsmitteln (Betriebssicherheitsverordnung - BetrSichV) mit Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) und Empfehlungen zur Betriebssicherheit (EmpfBS), insbesondere

      • TRBS 1203 "Zur Prüfung befähigte Personen"

    • Neunte Verordnung zum Produktsicherheitsgesetz

      (Maschinenverordnung) (9. ProdSV)

    • Gesetz über die elektromagnetische Verträglichkeit von Betriebsmitteln

      (Elektromagnetische-Verträglichkeit-Gesetz - EMVG)

    • Gesetz über die Beförderung gefährlicher Güter

      (Gefahrgutbeförderungsgesetz - GGBefG)

    • Verordnung über die innerstaatliche und grenzüberschreitende Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, mit Eisenbahnen und auf Binnengewässern (Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt - GGVSEB)

    • Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen (Gefahrstoffverordnung - GefStoffV) mit Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS), insbesondere

      • TRGS 727 "Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen"

  2. 2

    Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

    Bezugsquelle:

    Bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger und unter www.dguv.de/publikationen

    Unfallverhütungsvorschriften

    • DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention"

    • DGUV Vorschriften 68 und 69 "Flurförderzeuge"

    • DGUV Vorschriften 70 und 71 "Fahrzeuge"

    Regeln

    • DGUV Regel 113-008 "Pyrotechnik"

    • DGUV Regel 113-017 "Tätigkeiten mit Explosivstoffen"

    Merkblätter

    • Merkblatt M 037 der BG RCI "Nitrocellulose, Collodiumwolle"

  3. 3

    Normen/VDI- und VDE-Richtlinien

    Bezugsquelle:

    Beuth-Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin bzw. VDE-Verlag, Bismarckstraße 33, 10625 Berlin

    • DIN EN 3-7:2007-10 "Tragbare Feuerlöscher - Teil 7: Eigenschaften, Leistungsanforderungen und Prüfungen"; Deutsche Fassung EN 3-7:2004+A1:2007

    • DIN EN 60079-7:2016-08;VDE 0170-6:2016-08 "Explosionsgefährdete Bereiche - Teil 7: Geräteschutz durch erhöhte Sicherheit "e" (IEC 60079- 7:2015); Deutsche Fassung EN 60079-7:2015

    • DIN V VDE V 0166:2011-04;VDE V 0166:2011-04 "Errichten elektrischer Anlagen in Bereichen, die durch Stoffe mit explosiven Eigenschaften gefährdet sind"

    • VDI 3313 "Fahrerausweis für motorkraftbetriebene Flurförderzeuge im innerbetrieblichen Werksverkehr mit Sicherheitshinweisen für Fahrer/-innen von Sitz-, Stand- und Mitgänger-Flurförderzeugen"

Notizen

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Telefon: 030 13001-0 (Zentrale)
Fax: 030 13001-9876
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de