DGUV Regel 114-018 - Waldarbeiten (bisher: BGR/GUV-R 2114)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 7, Vorschriften, Regeln und Informationen
Anhang 7
Waldarbeiten (bisher: BGR/GUV-R 2114)

Anhangteil

Titel: Waldarbeiten (bisher: BGR/GUV-R 2114)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 114-018
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 7 – Vorschriften, Regeln und Informationen

1.
Gesetze, Verordnungen

Bezugsquelle:

Buchhandel und Internet, z.B. www.gesetze-im-internet.de

TRBA 230Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen in der Land- und Forstwirtschaft und vergleichbaren Tätigkeiten,
TRBA 400Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen,
TRBA 460Einstufung von Pilzen in Risikogruppen,
TRBA 462Einstufung von Viren in Risikogruppen,
TRBA 464Einstufung von Parasiten in Risikogruppen,
TRBA 466Einstufung von Bakterien in Risikogruppen,
TRBA 500Allgemeine Hygienemaßnahmen: Mindestanforderungen,
TRGS 400Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen,
TRGS 440Ermitteln und Beurteilen der Gefährdungen durch Gefahrstoffe am Arbeitsplatz: Ermitteln von Gefahrstoffen und Ersatzstoffprüfung,
TRGS 500Schutzmaßnahmen,
TRGS 555Betriebsanweisung und Information der Beschäftigten,
TRBS 1203Befähigte Person - Allgemeine Anforderungen.

2
Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Bezugsquelle:

Zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger.

Die Adressen finden Sie unter www.dguv.de

Unfallverhütungsvorschriften

  • Grundsätze der Prävention (BGV/GUV-V A1),

  • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel (BGV/GUV-V A3),

  • Forsten (GUV-V C51),

  • Verwendung von Flüssiggas (BGV/GUV-V D34),

  • Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit (DGUV Vorschrift 2).

Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz

  • Grundsätze der Prävention (BGR/GUV-R A1),

  • Fahrzeug-Instandhaltung (BGR/GUV-R 157),

  • Benutzung von Schutzkleidung (BGR/GUV-R 189),

  • Benutzung von Fuß- und Knieschutz (BGR/GUV-R 191),

  • Benutzung von Augen- und Gesichtsschutz (BGR/GUV-R 192),

  • Benutzung von Kopfschutz (BGR/GUV-R 193),

  • Benutzung von Gehörschützern (BGR/GUV-R 194),

  • Benutzung von Schutzhandschuhen (BGR/GUV-R 195),

  • Einsatz von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz (BGR 198),

  • Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz (GUV-R 198).

Informationen

  • Arbeitsmedizinische Vorsorge und Beratung im Forstbereich (GUV-I 8520),

  • Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel (GUV-I 8524),

  • Motorsägeneinsatz an Bäumen und in der Baumkrone in Kombination mit der Seilklettertechnik (GUV-I 8525),

  • Unterweisungsbuch (GUV-I 8541),

  • Sichere Waldarbeit und Baumpflege (GUV-I 8556),

  • Gewusst wie - Windwurfaufarbeitung (GUV-I 8567),

  • Sicherer Betrieb forstlicher Seilkrananlagen (GUV-I 8598),

  • Ausbildung - Arbeiten mit der Motorsäge (GUV-I 8624),

  • Seilarbeit im Forstbetrieb (GUV-I 8627),

  • Organisation des Arbeitsschutzes (GUV-I 8631),

  • Gefährdung bei forstlichen Tätigkeiten - Teil 1 (GUV-I 8750),

  • Gefährdung bei forstlichen Tätigkeiten - Teil 2 (GUV-I 8765),

  • Sicherheit durch Betriebsanweisungen (BGI 578),

  • Ladungssicherung auf Fahrzeugen (BGI 649),

  • Ausästungsarbeiten in der Nähe von Freileitungen (BGI 887).

Grundsätze

  • Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (BGG 915),

  • Prüfung von Fahrzeugen durch Sachkundige (BGG 916).

3
Normen

Bezugsquelle:

Beuth Verlag GmbH

Burggrafenstraße 6

10787 Berlin

www.beuth.de

DIN EN 166Persönlicher Augenschutz; Anforderungen,
DIN EN 342Schutzkleidung; Kleidungssysteme und Kleidungsstücke zum Schutz gegen Kälte,
DIN EN 343Schutzkleidung; Schutz gegen Regen,
DIN EN ISO 20345Persönliche Schutzausrüstung - Sicherheitsschuhe,
DIN EN ISO 17249Sicherheitsschuhe mit Schutz gegen Kettensägenschnitte,
DIN EN 352-1Gehörschützer - Allgemeine Anforderungen - Teil 1: Kapselgehörschützer,
DIN EN 352-3Gehörschützer - Allgemeine Anforderungen - Teil 3: An Industrieschutzhelmen befestigte Kapselgehörschützer,
DIN EN 352-4Gehörschützer - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen - Teil 4: Pegelabhängige Gehörschützer,
DIN EN 352-5Gehörschützer - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen - Teil 5: Kapselgehörschützer mit aktiver Geräuschkompensation,
DIN EN 352-6Gehörschützer - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen - Teil 5: Kapselgehörschützer mit Kommunikationseinrichtungen,
DIN EN 358Persönliche Schutzausrüstung für Haltefunktionen und zur Verhinderung von Abstürzen - Haltegurte und Verbindungsmittel für Haltegurte,
DIN EN 361Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Auffanggurte,
DIN EN 381-5Schutzkleidung für die Benutzer von handgeführten Kettensägen, Teil 5: Anforderungen an den Beinschutz,
DIN EN 381-7Schutzkleidung für die Benutzer von handgeführten Kettensägen, Teil 7: Anforderungen an Schutzhandschuhe für Kettensägen,
DIN EN 381-11Schutzkleidung für die Benutzer von handgeführten Kettensägen, Teil 11: Anforderungen für Oberkörperschutzmittel,
DIN EN 388Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken.