DGUV Regel 103-010 - Arbeiten an Telekommunikationslinien (bisher: BGR/GUV-R 211...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.1.2, 5.1.2 Benutzung
Abschnitt 5.1.2
Arbeiten an Telekommunikationslinien (bisher: BGR/GUV-R 2111)
Titel: Arbeiten an Telekommunikationslinien (bisher: BGR/GUV-R 2111)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 103-010
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.1.2 – 5.1.2 Benutzung

Nach § 30 der Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (BGV/GUV-V A1) haben die Beschäftigten die vom Unternehmer zur Verfügung gestellten persönlichen Schutzausrüstungen vor dem Besteigen der Antennenträger anzulegen und während des Besteigens und Arbeitens auf den Antennenträger zu benutzen.

Die persönliche Schutzausrüstung ist vor jeder Benutzung vom Benutzer und mindestens einmal jährlich durch einen Sachkundigen auf Mängel überprüfen zu lassen.