DGUV Regel 114-014 - Wasserbauliche und wasserwirtschaftliche Arbeiten (bisher: ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6.6.4.1, 6.6.4 Leitern 6.6.4.1 Anlegeleitern, Steh...
Abschnitt 6.6.4.1
Wasserbauliche und wasserwirtschaftliche Arbeiten (bisher: BGR/GUV-R 2102)
Titel: Wasserbauliche und wasserwirtschaftliche Arbeiten (bisher: BGR/GUV-R 2102)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 114-014
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 6.6.4.1 – 6.6.4 Leitern
6.6.4.1 Anlegeleitern, Stehleitern

Bei der Verwendung von Leitern ist insbesondere zu beachten:

  • Von Leitern aus dürfen nur Arbeiten geringen Umfanges durchgeführt werden.

    Geringerer Umfang liegt z.B. vor bei:

    • mitgeführten Gewichten kleiner als 10 kg,

    • Arbeitszeit maximal 2 Stunden,

    • Standplatz auf der Leiter maximal 7,00 m über der Aufstellfläche.

    Hierzu siehe auch § 7 der Unfallverhütungsvorschrift "Bauarbeiten" (BGV/GUV-V C22).