DGUV Regel 109-006 - Gebrauch von Anschlag-Faserseilen (bisher: BGR/GUV-R 152)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 1, Belastungstabellen (Erweiterter Auszug aus DIN EN ...
Anhang 1
Gebrauch von Anschlag-Faserseilen (bisher: BGR/GUV-R 152)

Anhangteil

Titel: Gebrauch von Anschlag-Faserseilen (bisher: BGR/GUV-R 152)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Regel 109-006
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 1 – Belastungstabellen (Erweiterter Auszug aus DIN EN 1492-4)

Nachstehende Tabellen gelten für Anschlag-Faserseile nach dieser Norm.

Wiedergegeben mit Erlaubnis des DIN Deutsches Institut für Normung e.V. Maßgebend für das Anwenden der Norm ist deren Fassung mit dem neuesten Ausgabedatum, die bei der Beuth Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin, erhältlich ist.

Tabelle 1: Anschlagseile aus Manila (MA) nach DIN EN ISO 1181 dreilitzig für Einzelstrang, zwei Stränge, Endlosseil mit Kurzspleiß und zwei Endlosseile mit Kurzspleiß
Seil-Nenngröße DIN EN ISO 1181Tragfähigkeit WLL in kg
Ein SeilZwei SeileEin EndlosseilZwei Endlosseile
direktSchnürgangHängegang, parallelzweisträngigdirektSchnürgangdoppeltdoppeltdoppelteinfacheinfachdirektSchnürgang
Form A (3 Litzen)1
  
2
  
3 , 6
  
 
  
 
  
4 , 6
  
5
  
6
  
            
Neigungswinkel β---0 ≤ 45---0 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 450 ≤ 45
mm             
162602001 0403602805204001 050720520360260720560
183202501 2804503506405001 300900640450320900700
204003201 6005604508006401 6001 1008005604001 100900
224703801 9006505309507601 9001 3009506504701 3001 060
245804602 3008106401 1509202 3001 6001 1508105801 6001 280
266805402 7009507501 3501 1002 7001 9001 3509506801 9001 500
287806203 1001 1008701 5501 2503 1002 2001 5501 1007802 2001 740
308807003 5001 2009801 7501 4003 5002 4001 7501 2008802 4001 960
321 0008004 0001 4001 1202 0001 6004 0002 8002 0001 4001 0002 8002 240
361 3001 0005 2001 8001 4002 6002 0005 2003 6002 6001 8001 3003 6002 800
401 5001 2006 0002 1001 6803 0002 4006 0004 2003 0002 1001 5004 2003 360
441 8001 4007 2002 5002 0003 6002 8007 2005 0003 6002 5001 8005 0004 000
482 0001 8008 8003 1002 5004 4003 6008 8006 2004 4003 1002 2006 2005 000
1

Spalte auch für Zweistranggehänge ab 45 bis 60 Neigungswinkel

2

Spalte auch für Zweistranggehänge oder zwei Seile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

3

Spalte auch für zwei Endlosseile

4

Spalte auch für zwei Endlosseile direkt ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

5

Spalte auch für zwei Endlosseile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

6

Die Handhabungstoleranz ist 6 für Anschlagseile, die als senkrecht betrachtet werden; Hängegangregeln beachten

Alle Endlosseile mit Langspleiß nur 60 % der Tragfähigkeit!

Tabelle 2: Anschlagseile aus Hanf nach DIN EN 1261 dreilitzig für Einzelstrang, zwei Stränge, Endlosseil mit Kurzspleiß und zwei Endlosseile mit Kurzspleiß
Seil-Nenngröße DIN EN ISO 1261Tragfähigkeit WLL in kg
Ein SeilZwei SeileEin EndlosseilZwei Endlosseile
7direktSchnürgangHängegang, parallelzweisträngigdirektSchnürgangdoppeltdoppeltdoppelteinfacheinfachdirektSchnürgang
Form A (3 Litzen)1
  
2
  
3 , 6
  
    4 , 6
  
5
  
6
  
            
Neigungswinkel β---0 ≤ 45---0 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 450 ≤ 45
mm             
162502001 0003502805004001 000700500350250700560
183002401 2004203306004801 200840600420300840670
203502801 4005004007005601 4001 0007005003501 000800
224303501 7206004808607001 7501 2008606004301 200960
245004002 0007005601 0008002 0001 4001 0007005001 4001 100
266004802 4008506801 2009602 4001 7001 2008506001 7001 360
287005602 8001 0008001 4001 1002 8002 0001 4001 0007002 0001 600
308006403 2001 1008801 6001 3003 2002 2001 6001 1008002 2001 760
329007203 6001 3001 0401 8001 4503 6002 6001 8001 3009002 6002 080
361 2009604 8001 7001 3602 4001 9004 8003 4002 4001 7001 2003 4002 700
401 4001 1005 6002 0001 6002 8002 2005 6004 0002 8002 0001 4004 0003 200
441 6001 3006 4002 2001 7603 2002 6006 4004 4003 2002 2001 6004 4003 500
482 0001 6008 0002 8002 2404 0003 2008 0005 6004 0002 8002 0005 6004 500
1

Spalte auch für Zweistranggehänge ab 45 bis 60 Neigungswinkel

2

Spalte auch für Zweistranggehänge oder zwei Seile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

3

Spalte auch für zwei Endlosseile

4

Spalte auch für zwei Endlosseile direkt ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

5

Spalte auch für zwei Endlosseile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

6

Die Handhabungstoleranz ist 6 für Anschlagseile, die als senkrecht betrachtet werden; Hängegangregeln beachten

7

Die Tragfähigkeit (WLL) für Form B (vierlitzig, gedreht) ist um 10 % geringer. Alle Endlosseile mit Langspleiß nur 60 % der Tragfähigkeit!

Tabelle 3: Anschlagseile aus Sisal nach DIN EN ISO 1181 dreilitzig im Trossenschlag und achtlitzig geflochten für Einzelstrang, zwei Stränge, Endlosseil mit Kurzspleiß und zwei Endlosseile mit Kurzspleiß
Seil-Nenngröße DIN EN ISO 1181Tragfähigkeit WLL in kg
Ein SeilZwei SeileEin EndlosseilZwei Endlosseile
7direktSchnürgangHängegang, parallelzweisträngigdirektSchnürgangdoppeltdoppeltdoppelteinfacheinfachdirektSchnürgang
Form A (3 Litzen) u. Form L (8 Litzen, geflochten)1
  
2
  
3 , 6
  
    4 , 6
  
5
  
6
  
            
Neigungswinkel β---0 ≤ 45---0 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 450 ≤ 45
mm             
16220180880300240440360880600440300220600480
182702201 0803803005404401 080760540380270760600
203602901 4405004007205801 4501 0007205003601 000800
224303501 7206004808607001 7501 2008606004301 200960
245204202 1007305801 0508402 1001 4501 0507305201 4501 160
266004802 4008506801 2009602 4001 7001 2008506001 7001 360
286805402 7009507601 3501 1002 7001 9001 3509506801 9001 520
307806203 1001 1008801 5501 2503 1002 2001 5501 1007802 2001 760
328807003 5001 2009601 7501 4003 5002 4001 7501 2008802 4001 920
361 1009004 4001 5001 2002 2001 8004 4003 0002 2001 5001 1003 0002 400
401 4001 1005 6002 0001 6002 8002 2005 6004 0002 8002 0001 4004 0003 200
441 6001 3006 4002 2001 7603 2002 6006 4004 4003 2002 2001 6004 4003 500
481 9001 5007 6002 7002 1603 8003 0007 6005 4003 8002 7001 9005 4004 300
1

Spalte auch für Zweistranggehänge ab 45 bis 60 Neigungswinkel

2

Spalte auch für Zweistranggehänge oder zwei Seile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

3

Spalte auch für zwei Endlosseile

4

Spalte auch für zwei Endlosseile direkt ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

5

Spalte auch für zwei Endlosseile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

6

Die Handhabungstoleranz ist 6 für Anschlagseile, die als senkrecht betrachtet werden; Hängegangregeln beachten

7

Die Tragfähigkeit (WLL) für Form B (vierlitzig, gedreht) ist um 10 % geringer. Alle Endlosseile mit Langspleiß nur 60 % der Tragfähigkeit!

Tabelle 4: Anschlagseile aus Polyamid nach DIN EN ISO 1140 dreilitzig im Trossenschlag und achtlitzig geflochten für Einzelstrang, zwei Stränge, Endlosseil mit Kurzspleiß und zwei Endlosseile mit Kurzspleiß
Seil-Nenngröße DIN EN ISO 1140Tragfähigkeit WLL in kg
Ein SeilZwei SeileEin EndlosseilZwei Endlosseile
7direktSchnürgangHängegang, parallelzweisträngigdirektSchnürgangdoppeltdoppeltdoppelteinfacheinfachdirektSchnürgang
Form A (3 Litzen) u. Form L (8 Litzen, geflochten)1
  
2
  
3 , 6
  
    4 , 6
  
5
  
6
  
            
Neigungswinkel β---0 ≤ 45---0 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 450 ≤ 45
mm             
166805402 7009507601 3501102 7001 9001 3509506801 9001 500
188506803 4001 2009601 7001 3503 4002 4001 7001 2008502 4001 900
201 1008804 4001 5001 2002 2001 7504 4003 0002 2001 5001 1003 0002 400
221 3001 0005 2001 8001 4402 6002 00052003 6002 6001 8001 3003 6002 900
241 5001 2006 0002 1001 6803 0002 4006 0004 2003 0002 1001 5004 2003 350
261 8001 4007 2002 5002 0003 6002 8007 2005 0003 6002 5001 8005 0004 000
282 1001 7008 4002 9002 3204 2003 4008 4005 8004 2002 9002 1005 8004 650
302 3001 8009 2003 2002 5504 6003 6009 2006 4004 6003 2002 3006 4005 100
322 6002 10010 4003 6002 9005 2004 20010 4007 2005 2003 6002 6007 2005 750
363 2002 60012 8004 5003 6006 4005 20012 8009 0006 4004 5003 2009 0007 200
403 8003 00015 2005 3004 2507 6006 00015 20010 6007 6005 3003 80010 6008 500
444 5003 60018 0006 3005 0009 0007 20018 00012 6009 0003 6004 50012 60010 000
485 4004 30021 6007 6006 05010 8008 60021 60015 20010 8007 6005 40015 20012 100
1

Spalte auch für Zweistranggehänge ab 45 bis 60 Neigungswinkel

2

Spalte auch für Zweistranggehänge oder zwei Seile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

3

Spalte auch für zwei Endlosseile

4

Spalte auch für zwei Endlosseile direkt ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

5

Spalte auch für zwei Endlosseile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

6

Die Handhabungstoleranz ist 6 für Anschlagseile, die als senkrecht betrachtet werden; Hängegangregeln beachten

7

Die Tragfähigkeit (WLL) für Form B (vierlitzig, gedreht) ist um 10 % geringer. Alle Endlosseile mit Langspleiß nur 60 % der Tragfähigkeit!

Tabelle 5: Anschlagseile aus Polyester nach DIN EN ISO 1141 dreilitzig und achtlitzig geflochten für Einzelstrang, zwei Stränge, Endlosseil mit Kurzspleiß und zwei Endlosseile mit Kurzspleiß
Seil-Nenngröße DIN EN ISO 1141Tragfähigkeit WLL in kg
Ein SeilZwei SeileEin EndlosseilZwei Endlosseile
7direktSchnürgangHängegang, parallelzweisträngigdirektSchnürgangdoppeltdoppeltdoppelteinfacheinfachdirektSchnürgang
Form A (3 Litzen) u. Form L (8 Litzen, geflochten)1
  
2
  
3 , 6
  
    4 , 6
  
5
  
6
  
            
Neigungswinkel β---0 ≤ 45---0 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 450 ≤ 45
mm             
165204202 1007305801 0508402 1001 4501 0507305201 4501 160
186505202 6009107201 3001 0002 6001 8001 3009106501 8001 440
208006403 2001 1008801 6001 3003 2002 2001 6001 1008002 2001 760
221 0008004 0001 4001 1002 0001 6004 0002 8002 0001 4001 0002 8002 200
241 2009604 8001 7001 3502 4001 9004 8003 4002 4001 7001 2003 4002 700
261 4001 1005 6002 0001 6002 8002 2005 6004 0002 8002 0001 4004 0003 200
281 5001 2006 0002 1001 6803 0002 4006 0004 2003 0002 1001 5004 2003 360
301 8001 4007 2002 5002 0003 6002 8007 2005 0003 6002 5001 8005 0004 000
322 0001 6008 0002 8002 2504 0003 2008 0005 6004 0002 8002 0005 6004 500
362 5002 00010 0003 5002 8005 0004 00010 0007 0005 0003 5002 5007 0005 600
403 0002 40012 0004 2003 3506 0004 80012 0008 4006 0004 2003 0008 4006 700
443 7003 00014 8005 0004 0007 4006 00014 80010 0007 4005 0003 70010 0008 000
484 3003 40017 2006 0004 8008 6006 80017 20012 0008 6006 0004 30012 0009 600
1

Spalte auch für Zweistranggehänge ab 45 bis 60 Neigungswinkel

2

Spalte auch für Zweistranggehänge oder zwei Seile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

3

Spalte auch für zwei Endlosseile

4

Spalte auch für zwei Endlosseile direkt ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

5

Spalte auch für zwei Endlosseile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

6

Die Handhabungstoleranz ist 6 für Anschlagseile, die als senkrecht betrachtet werden; Hängegangregeln beachten

7

Die Tragfähigkeit (WLL) für Form B (vierlitzig, gedreht) ist um 10 % geringer. Alle Endlosseile mit Langspleiß nur 60 % der Tragfähigkeit!

Tabelle 6: Anschlagseile aus Polypropylen, Sorte 2, nach DIN EN ISO 1346 dreilitzig und achtlitzig geflochten für Einzelstrang, zwei Stränge, Endlosseil mit Kurzspleiß und zwei Endlosseile mit Kurzspleiß
Seil-Nenngröße DIN EN ISO 1346Tragfähigkeit WLL in kg
Ein SeilZwei SeileEin EndlosseilZwei Endlosseile
7direktSchnürgangHängegang, parallelzweisträngigdirektSchnürgangdoppeltdoppeltdoppelteinfacheinfachdirektSchnürgang
Form A (3 Litzen) u. Form L (8 Litzen, geflochten)1
  
2
  
3 , 6
  
    4 , 6
  
5
  
6
  
            
Neigungswinkel β---0 ≤ 45---0 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 4545 ≤ 600 ≤ 450 ≤ 45
mm             
164803801 9006705309607601 9001 3009606704801 3001 060
186004802 4008506801 2009602 4001 7001 2008506001 7001 360
207506003 0001 0008001 5001 2003 0002 0001 5001 0007502 0001 600
229007203 6001 3001 0401 8001 4003 6002 6001 8001 3009002 6002 080
241 1008804 4001 5001 2002 2001 8004 4003 0002 2001 5001 1003 0002 400
261 2009604 8001 7001 3602 4001 9004 8003 4002 4001 7001 2003 4002 720
281 4001 1005 6002 0001 6002 8002 2005 6004 0002 8002 0001 4004 0003 200
301 5001 2006 0002 1001 6803 0002 4006 0004 2003 0002 1001 5004 2003 360
321 7001 4006 8002 4001 9003 4002 8006 8004 8003 4002 4001 7004 8003 800
362 2001 8008 8003 1002 5004 4003 6008 8006 2004 4003 1002 2006 2005 000
402 6002 10010 4003 6002 9005 2004 20010 4007 2005 2003 6002 6007 2005 800
443 2002 60012 8004 5003 6006 4005 20012 8009 0006 4004 5003 2009 0007 200
483 7003 00014 8005 2004 1507 4006 00014 80010 4007 4005 2003 70010 4008 300
1

Spalte auch für Zweistranggehänge ab 45 bis 60 Neigungswinkel

2

Spalte auch für Zweistranggehänge oder zwei Seile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

3

Spalte auch für zwei Endlosseile

4

Spalte auch für zwei Endlosseile direkt ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

5

Spalte auch für zwei Endlosseile (geschnürt) ab 45 bis zu 60 Neigungswinkel

6

Die Handhabungstoleranz ist 6 für Anschlagseile, die als senkrecht betrachtet werden; Hängegangregeln beachten

7

Die Tragfähigkeit (WLL) für Form B (vierlitzig, gedreht) ist um 10 % geringer. Alle Endlosseile mit Langspleiß nur 60 % der Tragfähigkeit!

Bei Seilen aus Polypropylen - Sorte 1 - nach DIN 83329 ist die Tragfähigkeit etwa 40 % niedriger