DGUV Grundsatz 310-006 - Auswahl, Ausbildung und Befähigungsnachweis von Persone...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 9, Befähigungsnachweis
Abschnitt 9
Auswahl, Ausbildung und Befähigungsnachweis von Personen für die Prüfung von Flüssiggasanlagen/Flüssiggasverbrauchsanlagen (bisher: BGG/GUV-G 946)
Titel: Auswahl, Ausbildung und Befähigungsnachweis von Personen für die Prüfung von Flüssiggasanlagen/Flüssiggasverbrauchsanlagen (bisher: BGG/GUV-G 946)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Grundsatz 310-006
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 9 – Befähigungsnachweis

  1. 9.1

    Einen Befähigungsnachweis (Muster einer Bescheinigung siehe Anhang 2) zur "Person für die Prüfung von Flüssiggasanlagen/Flüssiggasverbrauchsanlagen" erhält, wer

    • an einem Lehrgang nach diesem Grundsatz teilgenommen hat

    und

    • Kenntnisse mit einer bestandenen Prüfung zu Lehrinhalten nachgewiesen hat.

  2. 9.2

    In dem Befähigungsnachweis gemäß Anhang 2 sind die Flüssiggasanlagen/Flüssiggasverbrauchsanlagen des Sachgebietes anzugeben, auf die sich der Lehrgang bezogen hat.