DGUV Grundsatz 301-001 - Grundsätze für die Prüfung von Belagteilen in Fang- und...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.2, 5.2 Prüfstellen
Abschnitt 5.2
Grundsätze für die Prüfung von Belagteilen in Fang- und Dachfanggerüsten sowie von Schutzwänden in Dachfanggerüsten (bisher: BGG 927)
Titel: Grundsätze für die Prüfung von Belagteilen in Fang- und Dachfanggerüsten sowie von Schutzwänden in Dachfanggerüsten (bisher: BGG 927)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Grundsatz 301-001
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.2 – 5.2 Prüfstellen

Die Versuche sind von einer der nachfolgend genannten Prüfstellen durchzuführen:

  • Berufsgenossenschaftliches Institut

    für Arbeitssicherheit - BIA,

    Alte Heerstraße 111,

    53757 Sankt Augustin

  • Fachausschuß "Bau" der Berufsgenossenschaftlichen Zentrale

    für Sicherheit und Gesundheit - BGZ,

    Arbeitskreis "Bauarbeiten und Gerüste",

    Hildesheimer Straße 309

    30519 Hannover

  • FMPA Baden-Württemberg,

    Pfaffenwaldring 4,

    70569 Stuttgart

  • Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine

    der Universität Karlsruhe,

    Kaiserstraße 12,

    76128 Karlsruhe

  • MPA für das Bauwesen der TU München,

    Arcisstraße 21,

    80333 München.