DGUV Grundsatz 315-201 - Anforderungen an die Ausbildung von fachkundigen Person...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2.3, 2.3 Anforderungen an die Beleuchtung
Abschnitt 2.3
Anforderungen an die Ausbildung von fachkundigen Personen für die Überprüfung und Beurteilung der Beleuchtung von Arbeitsstätten (DGUV Grundsatz 315-201)
Titel: Anforderungen an die Ausbildung von fachkundigen Personen für die Überprüfung und Beurteilung der Beleuchtung von Arbeitsstätten (DGUV Grundsatz 315-201)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Grundsatz 315-201
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 2.3 – 2.3 Anforderungen an die Beleuchtung

Natürliche Beleuchtung

  • Mindestanforderungen

  • Tageslichtquotient

  • Einfluss von Fenstern und Oberlichtern

  • Sonnen- und Blendschutz

  • Sichtverbindung nach außen.

Künstliche Beleuchtung

  • Mindestanforderungen

  • Mindestwert der Beleuchtungsstärke

  • Gleichmäßigkeit der Beleuchtungsstärke

  • Leuchtdichteverteilung

  • Begrenzung der Blendung

  • Lichtrichtung und Schattigkeit

  • Lichtfarbe und Farbwiedergabe

  • Flimmerfreiheit und Vermeidung stroboskopischer Effekte.