DGUV Grundsatz 314-002 - Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher: BGG ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2.1, 2.1 Lichttechnische Einrichtungen
Abschnitt 2.1
Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher: BGG 915)
Titel: Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher: BGG 915)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Grundsatz 314-002
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 2.1 – 2.1 Lichttechnische Einrichtungen

sind unbeschädigt, funktionsfähig und sauber:

  • Scheinwerfer (Abblendlicht/Fernlicht/Standlicht),

  • Kontrollleuchten (z. B. Fernlicht, Fahrtrichtungsanzeiger, Warnblinkanlage),

  • Schlussleuchten,

  • Bremsleuchten,

  • Kennzeichenbeleuchtung,

  • Nebelschlussleuchte,

  • Rückfahrscheinwerfer,

  • Fahrtrichtungsanzeiger/Warnblinkanlage,

  • Rückstrahler (hinten/seitlich).

Falls vorhanden:

  • Nebelscheinwerfer,

  • Umrissleuchten,

  • Park-/Spurhalteleuchten,

  • Gelbes Blinklicht (Rundumlicht),

  • Blinkleuchten und rot-weiße Warnmarkierungen (an Hubladebühnen),

  • Rot-weiße Warnmarkierungen (an Abfallsammelfahrzeugen),

  • Arbeitsscheinwerfer.