DGUV Grundsatz 314-002 - Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher: BGG ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Grundsatz 314-002 - Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpe...
DGUV Grundsatz 314-002 - Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher: BGG 915)
Titel: Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal (bisher: BGG 915)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Grundsatz 314-002
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal
(bisher: BGG 915)

(bisher ZH 1/282.1)

Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften

Fachausschuss "Verkehr" der BGZ

Stand der Vorschrift: Oktober 2003

Hinweis:

Soweit inhaltliche Verweise auf "bisherige" Vorschriften und Regeln des berufsgenossenschaftlichen Vorschriften- und Regelwerkes sowie auf Vorschriften und technische Regeln des Staates erfolgen, bedeutet dies nicht in jedem Fall, dass eine Neuveröffentlichung der zitierten Unfallverhütungsvorschrift, BG-Regel oder BG-Information stattgefunden haben muss. Entscheidend ist das jeweilige Datum des Inkrafttretens bzw. das Ausgabedatum der betreffenden Veröffentlichung; siehe auch BGVR- bzw. BGI-Verzeichnis des HVBG.

Vorbemerkung

Die BG-Grundsätze für die Prüfung von Fahrzeugen bestehen aus zwei Teilen:

BG-Grundsatz "Prüfung von Fahrzeugen durch Fahrpersonal" (BGG 915, bisherige ZH 1/282.1) - vorliegend -

und

BG-Grundsatz "Prüfung von Fahrzeugen durch Sachkundige" (BGG 916, bisherige ZH 1/282.2).

Diese beiden BG-Grundsätze enthalten eine Zusammenstellung von Hinweisen zur Feststellung des betriebssicheren Zustandes von Fahrzeugen, die dem Geltungsbereich der Unfallverhütungsvorschrift "Fahrzeuge" (BGV D29, bisherige VBG 12) unterliegen. Der betriebssichere Zustand umfasst sowohl den verkehrssicheren als auch den arbeitssicheren Zustand.

Betriebssicherheit = Verkehrssicherheit + Arbeitssicherheit

InhaltsübersichtAbschnitt
  
Anwendungsbereich1
Prüfpunkte für die Fahrzeugkontrolle vor Beginn einer Arbeitsschicht2
Lichttechnische Einrichtungen2.1
Räder2.2
 2.3
Hydraulische Bremse2.3.1
Druckluftanlage2.3.2
Sonstige Bremsanlagen2.3.3
Motor und Antrieb2.4
Lenkanlage2.5
Führerhaus, Aufbau und Ladung2.6
Anhänger-/Aufliegerbetrieb, Kupplung2.7
Zubehör2.8
Unterlegkeile2.8.1
Hilfsmittel zur Ladungssicherung2.8.2
Anlegeleiter2.8.3
Warndreieck2.8.4
Warnleuchte, Warnzeichen2.8.5
Feuerlöscher2.8.6
Verbandkasten nach DIN 131642.8.7
Park-Warntafeln2.8.8
Schriftliche Weisungen (Unfallmerkblätter) und orangefarbene Kennzeichnung (Warntafeln) bei Beförderung gefährlicher Güter2.8.9
Warnkleidung2.8.10
Persönliche Schutzausrüstungen2.8.11
Betriebsanleitungen und Betriebsanweisungen2.8.12
Für Winterbetrieb2.8.13
  
Muster einer Prüfliste für die Fahrzeugkontrolle vor Beginn einer ArbeitsschichtAnhang