DGUV Grundsatz 300-003 - Prüf- und Zertifizierungsordnung der Prüf- und Zertifiz...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 1, Anhang 1 Gestaltung der Prüfzeichen und Muster der...
Anhang 1
Prüf- und Zertifizierungsordnung der Prüf- und Zertifizierungsstellen im DGUV Test (DGUV Grundsatz 300-003)

Anhangteil

Titel: Prüf- und Zertifizierungsordnung der Prüf- und Zertifizierungsstellen im DGUV Test (DGUV Grundsatz 300-003)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Grundsatz 300-003
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 1 – Anhang 1
Gestaltung der Prüfzeichen und Muster der Prüfzeichen

Gestaltung der Prüfzeichen

  1. 1.

    Bei Verkleinerung oder Vergrößerung der Prüfzeichen müssen die Proportionen der Musterabbildungen eingehalten werden.

  2. 2.

    Für die Darstellung der Prüfzeichen ist sowohl dunkle Schrift auf hellem Grund als auch helle Schrift auf dunklem Grund zulässig.

  3. 3.

    Andere grafische Darstellungen und Beschriftungen dürfen nicht mit den Prüfzeichen verknüpft werden, wenn dadurch der Charakter und die Aussage der Prüfzeichen beeinträchtigt werden.

  4. 4.

    Mit dem GS-Zeichen ist das Signet DGUV Test und mindestens das Kurzzeichen der Prüf- und Zertifizierungsstelle zu kombinieren.

    Das DGUV Test-Zeichen ist mit dem Kurzzeichen der Prüf- und Zertifizierungsstelle zu versehen (siehe Anhang 4).

  5. 5.

    Das DGUV Test-Zeichen ist gegebenenfalls mit einem Zusatz entsprechend den Angaben auf dem Zertifikat zu versehen. Bei Zertifikaten mit ergänzenden Zusätzen weicht das Aussehen von dem Muster ab.

Muster der Prüfzeichen

Normalausführung

Bei einer Höhe von 20 mm oder weniger auch zulässige Ausführung

DGUV Test-Zeichen

Normalausführungabweichendes Muster mit Zeichenzusatz
"KPZ"
Kurzzeichen der aus-stellenden Prüf- und Zertifizierungsstelle
"15000"
Zertifikatsnummer