Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Reha-Preis 2010 für betriebliche Wiedereingliederung

Arbeitssicherheitsjournal 2010, 5

Thema: Reha-Preis 2010 für betriebliche Wiedereingliederung
Zeitschrift: arbeitssicherheits.journal
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: arbeitssicherheit.profil
Referenz: Arbeitssicherheitsjournal 2010, 5 (Heft 3)

Reha-Preis 2010 für betriebliche Wiedereingliederung

Reha-Preis 2010 für betriebliche Wiedereingliederung - Arbeitssicherheitsjournal 2010 Heft 3 - 5

Unter dem Motto „Arbeits- und Gesundheitsschutz „Arbeitsplatz inklusive“ prämiert die DGUV gute Beispiele, wie Betriebe betriebliches Eingliederungsmanagement in Kombination mit erfolgreichen Präventionsstrukturen umsetzen. Schirmherr des Wettbewerbs ist das Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Teilnehmen können Arbeitgeber mit bis zu 100 Beschäftigten, die zusammen mit ihrer BG, Unfallkasse oder anderen Akteuren Projekte durchgeführt und bis zum 22. Juli 2010 abgeschlossen haben. Teilnehmer sind aufgerufen, die Zielsetzung, den Projektverlauf und die gemessenen Ergebnisse auf maximal zehn Seiten darzustellen. Einsendeschluss: 23. Juli 2010. Der Reha-Preis 2010 ist mit einem Gesamt-Preisgeld von 25.000 € dotiert. (ms)