Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Buchtipp Arbeitsschutzrecht kompakt kommentiert

Arbeitssicherheitsjournal 2010, 24

Thema: Buchtipp Arbeitsschutzrecht kompakt kommentiert
Zeitschrift: arbeitssicherheits.journal
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: arbeitssicherheit.media
Referenz: Arbeitssicherheitsjournal 2010, 24 (Heft 2)

Buchtipp Arbeitsschutzrecht kompakt kommentiert

Buchtipp Arbeitsschutzrecht kompakt kommentiert - Arbeitssicherheitsjournal 2010 Heft 2 - 24

Das Arbeitsschutzgesetz regelt die Pflichten der Arbeitgeber, aber auch die Rechte und Pflichten der Beschäftigten. Umfassende Änderungen dieses Gesetzes wie auch der Arbeitsschutzverordnungen haben eine Neuauflage des Kommentars „ArbSchR – Arbeitsschutzrecht“ erforderlich gemacht. Die aktualisierte, mittlerweile 4. Ausgabe des Kommentars für die Praxis stellt das Arbeitsschutzrecht im Zusammenhang dar. Autor apl. Prof. Ralf Piper, seit 2003 Leiter des Fachgebiets Sicherheitstechnik/Sicherheits- und Qualitätsrecht an der Bergischen Universität Wuppertal, kommentiert Neuerungen auf den Gebieten:

  1. Unfallversicherungsmodernisierungsgesetz

  2. Nichtraucherschutz in der Arbeitsstättenverordnung

  3. Neue Regelungen zur sicherheitstechnischen und betriebsärztlichen Betreuung

  4. Neue Regelungen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

  5. Europäische und Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie

Das Werk richtet sich an alle, die mit dem betrieblichen Arbeitsschutz befasst sind. Dazu zählen u.a. auch Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte. Zur Einleitung liefert der Autor einen Überblick über das Arbeitsschutzrecht und bezieht dabei das System des Arbeitsschutzes in der EU mit ein. Es folgen die Kommentare zum Arbeitsschutzgesetz, zur Arbeitsschutzverordnung und zu sonstigen Rechtsvorschriften, wie Auszügen aus dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz und dem Sozialgesetzbuch VII (gesetzliche Unfallversicherung). Anhänge, Fundstellen und ein umfangreiches Stichwortverzeichnis runden das Werk ab. Das Nachschlagewerk liefert dem Nutzer einen schnellen Überblick über die aktuelle rechtliche Lage und hilft ihm, Situationen einzuordnen, um gegebenenfalls weitere Maßnahmen einzuleiten. (ms)

Alle Internetadressen auf einen Klick unter www.arbeitssicherheit.de, Webcode 16144