Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Software: Ce-Sicherheit nach der neuen Maschinenrichtlinie

Arbeitssicherheitsjournal 2009, 24

Thema: Software: Ce-Sicherheit nach der neuen Maschinenrichtlinie
Zeitschrift: arbeitssicherheits.journal
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: arbeitssicherheit.media
Referenz: Arbeitssicherheitsjournal 2009, 24 (Heft 3)

Software: Ce-Sicherheit nach der neuen Maschinenrichtlinie

Software: Ce-Sicherheit nach der neuen Maschinenrichtlinie - Arbeitssicherheitsjournal 2009 Heft 3 - 24

Mit der am 29. Dezember 2009 eintretenden Veränderung der Maschinenrichtlinie MRL 2006/42/EG muss jeder Maschinen- und Anlagenhersteller seine Maschine nach den dann gültigen Anforderungen konstruieren und bauen. Mit Hilfe der CE-Sicherheitssoftware Safexpert 7.0 sind sollen Maschinenhersteller wie Anlagenbetreiber gleichermaßen auf der sicheren Seite. Anbieter der Software ist die Sick AG, Hersteller von Sensoren und Sensorlösungen für industrielle Anwendungen. Die CE-Sicherheitssoftware führt durch den gesamten Konformitätsprozess bis zum CE Zeichen. Dabei werden relevanten rechtlichen Vorgaben berücksichtigt und eingehalten. Die neue Maschinenrichtlinie 2006/42 EG ist im Volltext hinterlegt und verlinkt – bei Fragen wird der Anwender per Klick an die passende Stelle geleitet. Der NormManager informiert zudem über die aktuelle Normenlage. Die Funktionen im Überblick:

  1. CE-Leitfaden nach der neuen Maschinenrichtlinie 2006/42 EG

  2. Bestehende Projekte können auf Wunsch konvertiert werden

  3. Schnittstelle zu Sistema zur Auslegung sicherheitsbezogener Teile von Steuerungen nach EN ISO 13849-1 inkl. Bauteilebibliothek

  4. Neue Berichte gemäß neuer MRL 2006/42 EG

  5. In der Risikobeurteilung den Maßnahmen Verantwortliche und Aufgaben zuzuordnen

  6. Gefährdungsliste angepasst an den aktuellen Stand der Normung

(ms)