Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Editorial

Schaake, Arbeitssicherheitsjournal 2009, 3

Thema: Editorial
Zeitschrift: arbeitssicherheits.journal
Autor: Monika Schaake
Rubrik: Editorial
Referenz: Arbeitssicherheitsjournal 2009, 3 (Heft 2)

Editorial

Monika Schaake
Schaake: Editorial - Arbeitssicherheitsjournal 2009 Heft 2 - 3

Der Countdown läuft. Nur noch fünf Wochen, dann startet die A + A 2009, das wichtigste Branchenereignis rund um Arbeitssicherheit, Gesundheitsförderung und Brandschutz. Messeleitung, Aussteller und Organisatoren geben sich trotz Konjunkturkrise zuversichtlich. Zwar wird die Messe die Rekordbeteiligung bei Ausstellern und Besuchern von vor zwei Jahren nicht erreichen, doch niemand rechnet mit echten Einbrüchen.

Schließlich geht es beim Arbeits- und Brandschutz um fundamentale Sicherheitsanforderungen, die Betriebe trotz wirtschaftlicher Engpässe erfüllen müssen. Sicher, in Zeiten von Kurzarbeit verschleißt die Persönliche Schutzkleidung vielleicht nicht ganz so schnell wie sonst. Aber gebraucht wird sie dennoch, gerade dann, wenn in immer kürzerer Zeit die Belegschaft immer mehr leisten muss.

Die Ökonomie der Arbeitssicherheit wird bei der diesjährigen A + A sicher viel Raum einnehmen. Doch auch die Fachthemen kommen nicht zu kurz. Zu den Schwerpunkten wie etwa dem Themenpark Brand- und Katastrophenschutz und der Sonderschau Büro lesen Sie in diesem Heft unsere Vorabberichte mit Informationen und Neuentwicklungen zur Messe 2009.

Ihre

Monika Schaake

Redaktion arbeitssicherheit.journal

P.S. Besuchen Sie das Team von arbeitssicherheit.de auf der A + A 2009. Sie finden uns in Halle 10, Stand B 27.

Info

Immer wenn Sie dieses Symbol unter einem Beitrag sehen, können Sie im Internet zusätzliche Informationen wie z.B. kommentierte Linklisten abrufen.

Gehen Sie dafür einfach auf die Seite www.arbeitssicherheit.de und klicken sich in den Bereich „Journal“. Im Feld unter dem Webcode-Symbol geben Sie jetzt den 5-stelligen Webcode aus dem Heft ein. Es öffnet sich ein Fenster mit den Zusatzinfos zu dem entsprechenden Artikel aus arbeitssicherheit.journal.