Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Zukunftsthema: Aktueller Wissenstand zu Nanopartikeln

Arbeitssicherheitsjournal 2009, 4

Thema: Zukunftsthema: Aktueller Wissenstand zu Nanopartikeln
Zeitschrift: arbeitssicherheits.journal
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: arbeitssicherheit.profil
Referenz: Arbeitssicherheitsjournal 2009, 4 (Heft 1)

Zukunftsthema: Aktueller Wissenstand zu Nanopartikeln

Die Beobachtungsstelle für Risiken der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (OSHA) hat einen neuen Bericht über Nanopartikel herausgegeben. Der Risikobericht „Workplace Exposure to Nano - particles“ (Nanopartikelexposition am Arbeitsplatz) gibt eine Übersicht über die jüngsten Untersuchungen und Veröffentlichungen zu Nanopartikeln. Der Bericht stellt die geltenden Vorschriften vor und beschreibt Maßnahmen für den Umgang mit diesen möglicherweise gesundheitsgefährdenden Substanzen am Arbeitsplatz.

Einen Überblick über die aktuelle Diskussion um Nanopartikel und ultrafeine Stäube am Arbeitsplatz liefert zudem das neue Internetportal des Instituts für Arbeitsschutz BGIA. Ein Glossar und zahlreiche Literaturverweise ergänzen das Angebot. Ein wichtiger Bereich des Portals widmet sich der Prävention.

Die steigende Verwendung von Nanomaterialien z.B. in der Medizin, Kosmetik- und Textilindustrie bewirkt, dass immer mehr Menschen bei der Arbeit mit ihnen in Berührung kommen. Freigesetzte Nanopartikel gelangen über die Haut oder über die Atmung in den menschlichen Organismus. Über mögliche Auswirkungen ist noch wenig bekannt.

Download-Adressen OSHA/DGUV unter

Webcode 19325