Technische Regel für Rohrfernleitungsanlagen (TRFL) Bundesrecht

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 7 TRFL, Anhang G zur TRFL Information von öffentliche...
Anhang 7 TRFL
Technische Regel für Rohrfernleitungsanlagen (TRFL)
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Technische Regel für Rohrfernleitungsanlagen (TRFL)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRFL
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Anhang 7 TRFL – Anhang G zur TRFL
Information von öffentlichen Stellen (1)

(1) Red. Anm.:

Außer Kraft am 7. Juni 2017 durch die Bekanntmachung vom 3. Mai 2017 (BAnz AT 07.06.2017 B6)

Im Rahmen einer Schadensfallvorsorge sind den zuständigen Behörden, den von der Rohrfernleitungstrasse berührten Gemeinden, Feuerwehr, Polizei und anderen geeigneten Hilfsorganisationen folgende Informationen zu übermitteln:

  1. a)

    Name des Betreibers und Angabe des Standorts,

  2. b)

    Benennung und Stellung der Person, die die Informationen gibt,

  3. c)

    allgemeinverständliche Kurzbeschreibung über Art und Zweck der Anlage,

  4. d)

    Bezeichnung des Fördermediums unter Angabe seiner wesentlichen Gefährlichkeitsmerkmale,

  5. e)

    allgemeine Unterrichtung über die Art der Gefahr bei einem Schadensfall einschließlich möglicher Wirkungen auf Mensch und Umwelt,

  6. f)

    hinreichende Auskünfte darüber, wie die betroffenen Gemeinden gewarnt und über den Verlauf eines Schadensfalles unterrichtet werden sollen,

  7. g)

    hinreichende Auskünfte darüber, wie die betroffenen Gemeinden bei Eintreten eines Schadensfalles handeln und sich verhalten sollen.