Verordnung (EG) Nr. 19072006 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 5 32006R1907
Anhang 5 32006R1907
Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2006 zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH), zur Schaffung einer Europäischen Chemikalienagentur, zur Änderung der Richtlinie 1999/45/EG und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 793/93 des Rates, der Verordnung (EG) Nr. 1488/94 der Kommission, der Richtlinie 76/769/EWG des Rates sowie der Richtlinien 91/155/EWG, 93/67/EWG, 93/105/EG und 2000/21/EG der Kommission (Text von Bedeutung für den EWR)
EU-Recht

Anhangteil

Titel: Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2006 zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH), zur Schaffung einer Europäischen Chemikalienagentur, zur Änderung der Richtlinie 1999/45/EG und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 793/93 des Rates, der Verordnung (EG) Nr. 1488/94 der Kommission, der Richtlinie 76/769/EWG des Rates sowie der Richtlinien 91/155/EWG, 93/67/EWG, 93/105/EG und 2000/21/EG der Kommission (Text von Bedeutung für den EWR)
Normgeber: EU
Redaktionelle Abkürzung: 32006R1907
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Europäische Akte

Anhang 5 32006R1907

ANHANG IV

EINECS-Nr.Name/GruppeCAS-Nr.
200-061-5D-Glucitol C6H14O6 50-70-4
200-066-2Ascorbinsäure C6H8O6 50-81-7
200-075-1Glucose C6H12O6 50-99-7
200-233-3Fructose C6H12O6 57-48-7
200-294-2L-Lysin C6H14N2O2 56-87-1
200-334-9Saccharose, rein C12H22O11 57-50-1
200-405-4α-Tocopherylacetat C31H52O3 58-95-7
200-416-4Galactose C6H12O6 59-23-4
200-432-1DL-Methionin C5H11NO2S59-51-8
200-559-2Lactose C12H22O11 63-42-3
200-711-8D-Mannitol C6H14O6 69-65-8
201-771-8L-Sorbose C6H12O6 87-79-6
204-664-4Glycerinstearat, rein C21H42O4 123-94-4
204-696-9Kohlendioxid CO2 124-38-9
205-278-9Calciumpantothenat, D-Form C9H17NO5.1/2Ca137-08-6
205-756-7DL-Phenylalanin C9H11NO2 150-30-1
208-407-7Natriumgluconat C6H12O7.Na527-07-1
215-665-4Sorbitanoleat C24H44O6 1338-43-8
231-098-5Krypton Kr7439-90-9
231-110-9Neon Ne7440-01-9
231-147-0Argon Ar7440-37-1
231-168-5Helium He7440-59-7
231-172-7Xenon Xe7440-63-3
231-783-9Stickstoff N2 7727-37-9
231-791-2Wasser, destilliert, Leitfähigkeitswasser oder Wasser von ähnlicher Reinheit H2O7732-18-5
232-307-2

Lecithine

Komplexe Kombination von Fettsäure-Diglyceriden, gebunden an Phosphorsäurecholinester

8002-43-5
232-436-4

Sirupe, hydrolysierte Stärke

Komplexe Kombination, die durch saure oder enzymatische Hydrolyse von Maisstärke gewonnen wird. Besteht hauptsächlich aus D-Glucose, Maltose und Maltodextrinen

8029-43-4
232-442-7Talg, gehärtet8030-12-4
232-675-4Dextrin9004-53-9
232-679-6

Stärke

Hochpolymere Kohlenstoffsubstanz, die gewöhnlich aus Getreidekörnern wie z. B. Mais, Weizen und Hirse sowie aus Wurzeln und Knollen wie z. B. Kartoffeln und Maniok gewonnen wird. Umfasst auch Stärke, die durch Erhitzen in Anwesenheit von Wasser verkleistert wurde

9005-25-8
232-940-4Maltodextrin9050-36-6
238-976-7Natrium-D-gluconat C6H12O7.xNa14906-97-9
248-027-9D-Glucitol-monostearat C24H48O7 26836-47-5
262-988-1Fettsäuren, Kokos-, Methylester61788-59-8
265-995-8Zellstoff65996-61-4
266-948-4

Glyceride, C16—18 und C18-ungesättigt

Diese Substanz wird identifiziert durch SDA Substance Name: C16-C18 and C18 unsaturated trialkyl glyceride und durch SDA Reporting Number: 11-001-00

67701-30-8
268-616-4Sirupe, Mais-, entwässert68131-37-3
269-658-6Glyceride, Talg-Mono-, -Di- und -Tri-, gehärtet68308-54-3
270-312-1

Glyceride, C16—18 und C18-ungesättigte Mono- und Di-

Diese Substanz wird identifiziert durch SDA Substance Name: C16-C18 and C18 unsaturated alkyl and C16-C18 and C18 unsaturated dialkyl glyceride und durch SDA Reporting Number: 11-002-00

68424-61-3
288-123-8Glyceride, C10—18 85665-33-4