Richtlinie 9242EWG des Rates vom 21. Mai 1992über die Wirkungsgrade von mit fl...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Art. 1 RL 92/42
Art. 1 RL 92/42
Richtlinie 92/42/EWG des Rates vom 21. Mai 1992 über die Wirkungsgrade von mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen beschickten neuen Warmwasserheizkesseln 
EU-Recht
Titel: Richtlinie 92/42/EWG des Rates vom 21. Mai 1992 über die Wirkungsgrade von mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen beschickten neuen Warmwasserheizkesseln 
Normgeber: EU
Redaktionelle Abkürzung: RL 92/42
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Richtlinie

Art. 1 RL 92/42

In dieser Richtlinie, die eine Maßnahme im Rahmen des SAVE-Programms zur Förderung von Energieeinsparungen in der Gemeinschaft darstellt, werden die Anforderungen an den Wirkungsgrad von neuen Warmwasserheizkesseln festgelegt, die mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen beschickt werden und deren Nennleistung gleich oder größer als 4 kW und gleich oder kleiner als 400 kW ist, im Folgenden als "Heizkessel" bezeichnet.