Technische Regeln für Dampfkessel Prüfung Prüfung vor Inbetriebnahme Bauprüfung ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6 TRD 503, Kennzeichnung
Abschnitt 6 TRD 503
Technische Regeln für Dampfkessel Prüfung Prüfung vor Inbetriebnahme Bauprüfung und Wasserdruckprüfung (TRD 503)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln für Dampfkessel Prüfung Prüfung vor Inbetriebnahme Bauprüfung und Wasserdruckprüfung (TRD 503)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRD 503
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 6 TRD 503 – Kennzeichnung (1)

6.1 Nach der Bauprüfung und Wasserdruckprüfung ist der Dampfkessel im Bereich des Schildes mit dem Stempelabdruck der technischen Überwachungsorganisation zu versehen. Bei bereits in Betrieb gewesenen Dampfkesseln soll der alte Stempelabdruck, bei mehreren der älteste, belassen werden.

6.2 Wurden Bauteile einer Teilbauprüfung unterzogen, ist an gut sichtbarer Stelle die Stempelung

Monat
Prüfstempel
Jahr

anzubringen. Der Stempelbereich ist mit Farbe einzurahmen.

6.3 Wurden Bauteile einer vorgezogenen Wasserdruckprüfung unterzogen, ist an gut sichtbarer Stelle die Stempelung

Monat
Prüfstempel
Jahr
Prüfüberdruck "in Bar"

anzubringen. Der Stempelbereich ist mit Farbe einzurahmen.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)