Technische Regeln für Dampfkessel Anlagen zur Lagerung von druckverflüssigtem Am...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3 TRD 450, Anlagenkonzept
Abschnitt 3 TRD 450
Technische Regeln für Dampfkessel Anlagen zur Lagerung von druckverflüssigtem Ammoniak für Dampfkesselanlagen Allgemeines (TRD 450 )
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln für Dampfkessel Anlagen zur Lagerung von druckverflüssigtem Ammoniak für Dampfkesselanlagen Allgemeines (TRD 450 )
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRD 450
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 3 TRD 450 – Anlagenkonzept (1)

(1) Red. Anm.:

Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)

Die Ammoniakbehälter sind im Regelfall einwandig auszuführen und oberirdisch in einer Auffangtasse zu lagern.

Gegebenenfalls ist standortbezogen ein Schutz gegen äußere mechanische und thermische Einwirkungen vorzusehen. Dieser kann z.B. in einer Wärmedämmung, Erdumwallung oder Einhausung bestehen.