Technische Regeln für Dampfkessel Aufstellung Aufstellung von Dampfkesselanlagen...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6 TRD 403, Laufbühnen und Geländer
Abschnitt 6 TRD 403
Technische Regeln für Dampfkessel Aufstellung Aufstellung von Dampfkesselanlagen mit Dampfkesseln der Gruppe IV (TRD 403)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln für Dampfkessel Aufstellung Aufstellung von Dampfkesselanlagen mit Dampfkesseln der Gruppe IV (TRD 403)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRD 403
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 6 TRD 403 – Laufbühnen und Geländer (1)

LS 6.1 Zur gefahrlosen Bedienung von Armaturen, die täglich geprüft bzw. betätigt werden, müssen erforderlichenfalls Tritte oder Stufen, Anlegeleitern mit Podest und überstehenden Holmen oder Bühnen mit Treppen, fest angebauten Steigleitern oder Stufenanlegeleitern vorhanden sein. Die Unfallverhütungsvorschrift Leitern und Tritte (VBG 74) sowie die Paragraphen 12 und 20 der Arbeitsstättenverordnung sind zu beachten.

L 6.2 Begehbare Plattformen oder Kesseldecken von mehr als 1 m Höhe über Flur sowie Treppen mit mehr als fünf Stufen müssen mit Geländern nach VBG 1 § 33 Abs. 5 ausgestattet sein (s. auch Abschnitt 3.3.1).

LS 6.3 Zu Gebäudewänden bzw. Schottwänden muß ein Abstand eingehalten sein, der die zu erwartenden Wärmedehnungen berücksichtigt.

LS 6.4 Podeste, Arbeitsbühnen und dergleichen dürfen die Durchlüftung des Kesselaufstellungsraumes nicht beeinträchtigen.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)