Technische Regeln für Dampfkessel Berechnung Zylinderschalen unter innerem Überd...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 10 TRD 301, Zuschläge zur Wanddicke
Abschnitt 10 TRD 301
Technische Regeln für Dampfkessel Berechnung Zylinderschalen unter innerem Überdruck (TRD 301)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln für Dampfkessel Berechnung Zylinderschalen unter innerem Überdruck (TRD 301)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRD 301
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 10 TRD 301 – Zuschläge zur Wanddicke (1)

Siehe TRD 300 Abschnitt 10.

10.1. Berücksichtigung von zulässigen Wanddickenunterschreitungen

Abweichend von Abschnitt 10.1.1 der TRD 300 kann bei beheizten Zylinderschalen mit da < 44,5 mm der Zuschlag c1 entfallen, sofern nicht die axial Zugbeanspruchung für die Bemessung der Zylinderschale maßgebend ist. Ferner brauchen bei Zylinderschalen ohne Längsnaht nur die auf größeren Längen als 2 da <= 300 mm zulässigen Abweichungen berücksichtigt zu werden.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)